Unsere Behandlungsschwerpunkte in der Ergotherapie sind:

  • Hirnleistungstraining
  • Spiegeltherapie
  • ADL-Training (Training der Alltagsaktivitäten)
  • Behandlung nach Bobath, Perfetti, etc.
  • Sensorische Integrationstherapie
  • Narbenbehandlung
  • Hilfsmittelberatung
  • Neurofeedback

Ergotherapie - Was ist das eigentlich?

Ergotherapie versteht sich als ganzheitlicher Ansatz, bei dem das gesamte menschliche System einbezogen wird.

 

Ziele der Ergotherapie sind:

  • verlorene oder nicht vorhandene Handlungsfähigkeit im Alltag wieder zu erreichen, um größtmögliche Selbstständigkeit und Unabhängigkeit zu erlangen
  • körperliche und seelische Zustände zu verbessern
  • Schmerzen zu lindern
  • den Leidensdruck zu senken 
  • Pflegebedürftigkeit hinauszuzögern

 

Verordnet wird Ergotherapie vom Arzt laut Heilmittelkatalog für Mitglieder aller Krankenkassen und Privatpatienten:

  • Sensomotorisch-perzeptive Behandlung
  • Motorisch-funktionelle Behandlung
  • Hirnleistungstraining
  • Psychisch-funktionelle Behandlung
  • Thermische Anwendungen

Der Arzt entscheidet darüber, ob ein Hausbesuch notwendig ist.

 

Mit wem arbeiten wir zusammen um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen?


  •   Ärzten
  •   Kindergärten
  •   Schulen
  •   Logopäden
  •   Physiotherapeuten
  •   Frühförderstellen
  •   Beratungsstellen
  •   Krankenhäusern
  •   Rehaeinrichtungen
  •   Ambulanten Diensten