Handtherapie

Behandlung von Funktionseinschränkungen der Hand durch verschiedene Mobilisationstechniken, Narbenbehandlung, Übungen zur Beweglichkeits-/Koordinations-/Kraftverbesserung, thermische Anwendungen (z.B. Paraffin), sowie Beratung zu Hilfsmitteln & Schienen.

 

Typische Indikationen sind:

  •   Verletzungen/Frakturen von Knochen, Muskeln und Nerven
  •   Bandrupturen, Beuge- & Strecksehnenverletzungen
  •   Karpaltunnel-Syndrom
  •   CRPS
  •   Dupuytrensche Kontraktur
  •   Rheumatische und entzündliche Erkrankungen
  •   nach Unfällen & Operationen
Handtherapie - TR Ergo Praxis für Ergotherapie Warendorf