Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist eine spezieller Therapieansatz in der Physiotherapie.

In dieser Therapieform werden Störungen des Bewegungsapparates untersucht und mit speziellen Mobilisationstechniken behandelt.

Dabei spielt nicht nur die Gelenkmechanik, sondern auch die Muskelfunktion & Koordination eine Rolle.

Ein individueller Behandlungsplan inkl. Übungen zur Stabilisierung wird zusammen mit dem Patienten erarbeitet.